Dein Warenkorb

Datenschutz Bestimmungen

SICHERHEIT

Diese Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung personenbezogene Daten und anderer vertraulicher Inhalte (z.B. Bestellungen oder Anfragen an den Verantwortlichen) eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Sie können eine verschlüsselte Verbindung an der Zeichenfolge „https://“ und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennen.

RECHTSGRUNDLAGEN

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung im Folgenden nicht ausdrücklich genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO und die Rechtsgrundlage für die Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit f) DSGVO.

Verwaltung persönlicher Daten

            

Sie können Ihre persönlichen Daten für viele unserer Dienstleistungen online anzeigen oder bearbeiten. Sie können auch Entscheidungen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten treffen. Wie Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen oder diese steuern können, hängt davon ab, welche Dienste Sie verwenden. Sie können wählen, ob Sie Werbemitteilungen aus unserem Geschäft per E-Mail, SMS, Post oder Telefon erhalten möchten. Wenn Sie Werbe-E-Mails oder SMS-Nachrichten von uns erhalten und dies ablehnen möchten, können Sie dies tun, indem Sie den Anweisungen in dieser Nachricht folgen. Sie können auch auswählen, wie Sie Werbe-E-Mails, Telefonanrufe und Post erhalten möchten, indem Sie den Company Promotional Communications Manager besuchen und sich bei ihm anmelden. Dort können Sie Kontaktinformationen aktualisieren, Kontaktvorgaben verwalten, E-Mail-Abonnements abbestellen und entscheiden, ob Sie dies tun möchten Teilen Sie Ihre Kontaktinformationen mit unseren Partnern. Diese Optionen gelten nicht für die obligatorische Dienstkommunikation, die Bestandteil bestimmter Store-Services ist.

ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN BEI BESUCH UNSERER WEBSITE

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unsere Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Wie verwenden wir Ihre Informationen?

            

Unser Geschäft verwendet die von uns gesammelten Daten zu drei grundlegenden Zwecken: um unser Geschäft zu betreiben und die von uns angebotenen Dienstleistungen bereitzustellen (einschließlich Verbesserung und Personalisierung), um Kommunikationen, einschließlich Werbemitteilungen, zu versenden und Werbung anzuzeigen. Zu diesem Zweck kombinieren wir Daten, die wir über die verschiedenen Store-Services sammeln, die Sie verwenden, um Ihnen eine nahtlose, konsistente und personalisierte Erfahrung zu bieten. Um die Privatsphäre zu verbessern, verfügen wir jedoch über technische und verfahrenstechnische Maßnahmen, um bestimmte Datenkombinationen zu verhindern. Beispielsweise speichern wir Daten, die wir von Ihnen sammeln, wenn Sie nicht authentifiziert (nicht angemeldet) sind, getrennt von Kontoinformationen, die Sie direkt identifizieren, wie z. B. Name, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer.

                         

Weitergabe Ihrer Informationen

            

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung oder bei Bedarf weiter, um eine Transaktion abzuschließen oder eine Dienstleistung zu erbringen, die Sie angefordert oder autorisiert haben. Zum Beispiel teilen wir Ihre Inhalte mit Dritten, wenn Sie uns dazu auffordern. Wenn Sie für einen Kauf Zahlungsdaten angeben, werden wir Zahlungsdaten an Banken und andere Unternehmen weitergeben, die Zahlungsvorgänge abwickeln oder andere Finanzdienstleistungen erbringen, sowie zur Verhinderung von Betrug und zur Verringerung des Kreditrisikos. Darüber hinaus geben wir personenbezogene Daten an unsere kontrollierten verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften weiter. Wir teilen persönliche Daten auch mit Händlern oder Agenten, die in unserem Namen für die in dieser Erklärung beschriebenen Zwecke arbeiten. Unternehmen, die wir angestellt haben, um Kundendienst zu leisten oder den Schutz und Schutz unserer Systeme und Dienste zu unterstützen, benötigen möglicherweise Zugriff auf personenbezogene Daten, um diese Funktionen bereitzustellen. In diesen Fällen müssen diese Unternehmen unsere Datenschutz- und Sicherheitsanforderungen einhalten und dürfen keine personenbezogenen Daten, die sie von uns erhalten, für andere Zwecke verwenden. Wir können personenbezogene Daten auch im Rahmen einer Unternehmenstransaktion offenlegen, beispielsweise durch Fusion oder Verkauf von Vermögenswerten.