Dein Warenkorb

Allgemeine Geschäftsbedingungen

GELTUNGSBEREICH, ALLGEMEINES

  • Der THOMAS SABO Online-Shop richtet sich ausschließlich an Verbraucher. Verbraucher ist gemäß § 13 BGB jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.
  • Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Kaufverträge, die über den THOMAS SABO Online Shop zwischen uns, der THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Silberstraße 1, 91207 Lauf, und Ihnen in Ihrer Eigenschaft als Verbraucher geschlossen werden.
  • Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses auf den Webseiten verfügbare und damit gültige Fassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

VERTRAGSABSCHLUSS; VORBEHALTE

  • Mit dem Abschluss des Bestellvorgangs mittels der Aktivierung des Buttons „Jetzt kaufen“ erklären Sie verbindlich Ihr Angebot zum Kauf der von Ihnen ausgewählten Waren (Bestellung); wir bestätigen unverzüglich den Zugang der Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Anschrift. Die Zugangsbestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar; sie kann jedoch mit einer ausdrücklichen Annahmeerklärung verbunden werden.
  • Wir sind berechtigt, das in der Bestellung liegende Vertragsangebot innerhalb von drei Werktagen nach Zugang anzunehmen. Die Annahme der Bestellung durch uns erfolgt durch eine Bestätigung per E-Mail oder durch Versendung der bestellten Ware. Erst mit dieser Annahme kommt der Kaufvertrag zustande. Wir sind berechtigt, die Annahme der Bestellung, etwa nach Prüfung Ihrer Bonität, abzulehnen. In diesem Fall werden wir Ihnen die Ablehnung schriftlich oder per E-Mail mitteilen.
  • Wir behalten uns vor, Ware nur in haushaltsüblichen Menge zu verkaufen.
  • Nach Abschluss der Eingabe und vor dem verbindlichen Versand der Bestellung mittels Aktivierung des Buttons „Jetzt kaufen“ werden Ihnen sämtliche Bestelldaten gesammelt angezeigt; Sie haben hier die Möglichkeit, Eingabefehler zu korrigieren.

LIEFERUNG, LIEFERFRIST UND VERSANDKOSTEN

  • All items purchased from Rae-rmh.de are made pursuant to a shipment contract.
  • This means the risk of loss and title for such items pass to the buyer upon our delivery to the carrier.
  • The use of the Rae-rmh.de site is intended only to people and entities able to form legally binding agreements and with the purpose of purchasing items for personal use by themselves or as gifts.
  • Rae-rmh.de offers worldwide shipping.The recipient specified on the delivery address will be the importer of the purchased product and must comply with all laws and regulations of the destination country.
  • Purchased goods may be subject to import taxes, customs duties and fees levied by the destination country or state.
  • The recipient specified on the delivery address may be subject to such import taxes, customs duties and fees, which are levied once a shipment reaches the recipient's country.
  • Additional charges for customs clearance must be borne by the recipient specified on the delivery address. Rae-rmh.de has no control over these charges and cannot predict what they may be.
  • It is the responsibility of the recipient to contact their local customs office for more information. When customs clearance procedures are required, it can cause delays beyond Rae-rmh.de’s original delivery estimates.

DISCLAIMER AND LIMITATION OF LIABILITY

  • Wir liefern innerhalb der EU, Norwegen und in die Schweiz. Zur Auftragsabwicklung müssen Rechnungs- und Lieferadresse innerhalb desselben Landes liegen.
  • Die verbindliche Frist, innerhalb der wir Ihnen die Ware im Fall der Annahme Ihrer Bestellung durch uns liefern (Lieferfrist), wird Ihnen im Verlauf des Bestellvorgangs angezeigt. Die Lieferfrist beginnt am folgenden Werktag nach Eingang Ihrer Bestellung.
  • Kann die Ware aus Gründen, die Sie zu vertreten haben, nicht zugestellt werden, fallen bei einer erneuten Zustellung zusätzliche Versandkosten an. Die Hin- und Rücksendekosten haben in diesem Fall Sie zu tragen. Im Falle eines Widerrufes gilt vorrangig Ziffer 7.

MARKETING VERWENDUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

            
                
  • Mit der Anmeldung für Newsletter stimmen Sie zu, Sonderangebote und Werbeaktionen von zu erhalten. Sie können sich jederzeit von E-Mails abmelden, indem Sie auf den in der E-Mail enthaltenen Link zum Abbestellen klicken. Ohne Ihre Erlaubnis vermieten, verkaufen oder teilen wir keine persönlichen Daten über Sie mit anderen Personen oder nicht verbundenen Unternehmen zu Marketingzwecken.
  •